Warenkorb
Kontakt Schneller Versand
Mein Konto

Bilder Leonardo da Vinci

18 Artikel

Leonardo da Vincis Bilder - Arbeiten eines Multitalents


Leonardo da Vincis Bilder sind das Erbe eines universellen Genies. Der italienische Renaissance-Künstler war nicht nur Maler, sondern beschäftigte sich zusätzlich mit vielen wissenschaftlichen sowie philosophischen Bereichen. Sein Leben und sein Werk waren von einem unglaublichen Erfindergeist, einem ausgesprochenen Forschungsbedürfnis sowie einem scheinbar unermüdlichen Tatendrang bestimmt. Ziel von Leonardo da Vinci und seinen Bildern war es, etwas zu erschaffen, aber gleichzeitig das Wesen der Dinge zu durchdringen. Er beobachtete die Welt so intensiv wie es ihm möglich war.

Sein künstlerisches Werk ist enorm facettenreich. Es widmet sich beispielsweise biologischen, technischen sowie religiösen Themen. Heute sind unter anderem die realitätsnahen Gemälde von Leonardo da Vinci sehr bekannt. Die Mona Lisa oder das stimmungsvolle letzte Abendmahl faszinieren uns bis in die Gegenwart. Wir von Micasia sind da keine Ausnahme.

Leonardo da Vincis bekannteste Bilder


Der begabte Künstler ist der Urheber vielfältigster Arbeiten. Als Meister der Malerei beherrschte er sein Fach auf eine beeindruckende Weise und reiht sich in eine Linie mit Michelangelo sowie Raffael ein. Leonardo da Vinci verwendet für seine Bilder eine eingegrenzte Farbpalette aus gedeckten, ungetrübten Tönen. Überdies spielt er mit Licht und Schatten, um eine optische Dreidimensionalität zu erreichen. Wie in der Renaissance üblich sind da Vincis Gemälde schichtweise angelegt.

Unergründliches Schmunzeln und christliche Szenen

Leonardo da Vincis Mona Lisa wirkt zusammen mit ihrem Lächeln geheimnisumwoben. Der Betrachter fühlt sich mit ihr verbunden, kann ihre Gedanken aber kaum erahnen. Da der Maler auf harte Kanten verzichtet, ist sie von Sanftheit geprägt. Das letzte Abendmahl von Leonardo da Vinci verbildlicht ein Schlüsselereignis des Christentums. Das 9,0 x 4,20 Meter große Wandgemälde zeigt, wie Jesus Christus Abschied von seinen Jüngern nimmt. Dabei sticht es vor allem durch seine Lebhaftigkeit hervor. Zudem gehören zu Leonardo da Vincis berühmten Bildern die “Felsengrottenmadonna” sowie die “Dame mit Hermelin”.

Leonardo da Vincis anatomische Zeichnungen

Auch Leonardo da Vincis Zeichnungen sind ein bedeutender Teil seines Nachlasses. Einen enormen Wert haben die anatomischen Darstellungen. Sie sind detailliert sowie exakt. Der Künstler wollte den menschlichen Körper naturgetreu wiedergeben. Dafür untersuchte er im Vorfeld Menschen und Tiere sowohl innerlich als auch äußerlich. Eine der berühmtesten Studien ist Leonardo da Vincis vitruvianischer Mensch. Die Weiterentwicklung eines antiken Ansatzes ist uns zum Beispiel als medizinisches Symbol auf der Krankenkassenkarte bekannt.

Leonardo da Vinci und seine zeitlosen Kunstwerke


Genau wie die Mona Lisa gibt uns der talentierte Italiener noch immer Rätsel auf. Leonardo da Vincis Bilder und sein Leben sind bis jetzt nicht hinreichend erforscht. Nur 15 Malereien stammen zweifellos von seiner Hand. Die Kunsthistoriker arbeiten an der Zuordnung weiterer Leonardo-da-Vinci-Gemälde. Demnach ist die Frage: "Wie viele Bilder hat Leonardo da Vinci gemalt?" schwer zu beantworten. Unumstritten gilt er als Visionär, Naturwissenschaftler und Künstler.

Im Original sind die Werke des Malers unbezahlbar. Damit jeder sich eines von Leonardo da Vincis Bildern kaufen kann, haben wir von Micasia unterschiedliche Kunstdrucke von ihm im Sortiment. Leinwände sowie gerahmte Varianten werden den Gemälden von Leonardo da Vinci besonders gerecht. Überdies sind Stoff, Holz, Forex und Aluminium beliebte Materialien.

In unserem Online-Shop findest Du das letzte Abendmahl, den vitruvianischen Menschen sowie die Mona Lisa als hochwertige Kunstdrucke. Such Dir einfach ein Leonardo-da-Vinci-Bild aus.

Merkliste

Deine Merkliste ist leer.

Zögere nicht und durchsuche unseren Katalog um etwas Schönes für Dich zu finden!